Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Thea­ter HORA - Bob Dylans 115ter Traum

30. November, 20:00 bis 22:00

Das Thea­ter HORA wird 25. Und fei­ert sich selbst mit einer gros­sen Büh­nen­show mit einer Hom­mage an den nach wie vor unan­ge­pass­tes­ten aller Pop-Stars: Bob Dylan. Aus­ge­hend von des­sen Abstür­zen und Höhen­flü­gen, Spleens und Unbe­re­chen­bar­kei­ten, Iden­ti­täts­wech­seln, Grenz­über­schrei­tun­gen und sei­nem lebens­lan­gen Kampf gegen das Erfül­len von Erwar­tun­gen und für die Frei­heit des Eigen­sinns reflek­tiert HORA seine eigene Rolle in einer immer norm­fi­xier­te­ren Gesell­schaft.
Eine wilde Mischung aus Total­thea­ter und Kon­zert, mini­ma­lis­ti­scher Impro­vi­sa­tion und Kos­tü­mor­gie, Tableau vivan und Radi­kal­per­for­mance, aus­ge­hend vom Erfolg und dem Leben von Bob Dylan - des­sen 115ter Traum viel­leicht HORA selbst ist.

… ein lan­ger Bob-Dylan-Abend, der zu einem über­aus bun­ten Aller­lei wird, der nach schmet­tern­dem Beginn im Büh­nen­wirr­warr zu ver­schwin­den droht, der dann aber in stil­ler Poe­sie auf­er­steht und gerade in den lei­sen Tönen seine grösste Wir­kung ent­fal­tet.“ NZZ am Sonn­tag, 4. Februar 2018

Tickets bei TICKETINO

Tickets bei Ticke­tino kau­fen

Details

Datum:
30. November
Zeit:
20:00 bis 22:00
Veranstaltungkategorien:
, ,

Schreibe einen Kommentar

Menü schliessen