Spiel­plan

Kli­cken Sie auf die gewünschte Ver­an­stal­tung, um Ihre Tickets sitz­platz­ge­nau zu bestel­len.

Lade Veranstaltungen

Ver­an­stal­tun­gen Such- und Ansich­ten­na­vi­ga­tion

Finde

Ver­an­stal­tun­gen Suche

Sep­tem­ber 2018

Oldies Dance Party

1. Sep­tem­ber, 21:00

Die tra­di­tio­nelle Oldies Dance Party mit Hits und Groo­ves aus den 70’s, 80’s und 90’s. Am DJ-Pult sor­gen abwechs­lungs­weise DJ Richi und DJ Peter für beste musi­ka­li­sche Unter­hal­tung.

Mehr erfah­ren »

Ohne Rolf – Blatt­rand

7. Sep­tem­ber, 20:00 bis 22:00

Das Luzer­ner Duo «Ohne Rolf» ver­blüfft mit einer ganz ein­zig­ar­ti­gen Klein­kunst­form: Spre­chen heisst bei «Ohne Rolf» Blät­tern. In dem abend­fül­len­den Stück «Blatt­rand» hal­ten uns «Ohne Rolf» den Spie­gel unse­rer Kom­mu­ni­ka­ti­ons­kul­tur vor Augen, was mit­un­ter leicht­füs­sig, absurd, nach­denk­lich oder auch tief­sin­nig ist. Beste Unter­hal­tung für alle Sinne!

Mehr erfah­ren »

Dodo Hug & Efi­sio Con­tini – Sor­r­iso Clan­des­tino

14. Sep­tem­ber, 20:00 bis 22:00

In ihrem neuen Pro­gramm inter­pre­tie­ren Dodo Hug und Efi­sio Con­tini in enga­gier­ter und geist­rei­cher Weise sowohl euro­päi­sche, nord- und süd­ame­ri­ka­ni­sche Songs und Covers, wie auch neue, eigene Lie­der. Mal frech, auf­müp­fig, tem­pe­ra­ment­voll oder melan­cho­lisch-trot­zig, dann wie­der scharf­sin­nig und ent­lar­vend, mit Sinn für sub­ti­len Humor

Mehr erfah­ren »

Nichts­nutz

21. Sep­tem­ber, 20:00 bis 21:30

​Ueli Bich­sel, anar­chis­ti­scher Clown, poe­ti­scher Geschich­ten­er­zäh­ler, ver­stö­ren­der Komi­ker und seit 2015 auch Trä­ger des Kul­tur­prei­ses des Kan­ton Zürich, fei­ert mit sei­nem neus­ten Stück «Nichts­nutz» Pre­miere. «Nichts­nutz» ist ein Abend der uns zum Lachen bringt und gleich­zei­tig zum Nach­den­ken anregt. Er ist also in jeder Hin­sicht eine Berei­che­rung.

Mehr erfah­ren »

Charles Nguela - Helvetia’s Secret

28. Sep­tem­ber, 20:00 bis 22:00

In sei­nem neus­ten Pro­gramm «Helvetia’s Secret» ent­hüllt Charles Nguela die intims­ten Geheim­nisse der Schwei­zer Gesell­schaft. Charles nimmt kein Blatt vor den Mund. Unter dem Deck­man­tel der Comedy ent­hüllt er Dinge, die andere nur den­ken, aber nicht aus­zu­spre­chen wagen.  Las­sen Sie sich von Charly’s Lachen anste­cken und in die hel­ve­ti­schen Geheim­nisse ein­wei­hen. 

Mehr erfah­ren »

Okto­ber 2018

Love Let­ters

5. Okto­ber, 20:00 bis 22:00
|Seri­en­ter­min für Ver­an­stal­tung (Alle anzei­gen)
«Love Let­ters» wird vom Fr. 5.10.18 bis So. 7.10.18 gespielt.

«Love Let­ters» ist seit sei­ner Urauf­füh­rung 1988 in New York City ein Ever­green auf Thea­ter­büh­nen. Das Erfolgs­stück von A. R. Gur­ney erzählt die bit­ter­süsse Lie­bes­romanze von Andy und Melissa, die nicht zusam­men­kom­men und doch nicht von­ein­an­der las­sen kön­nen. Ein Brief­wech­sel – intel­li­gent, frech und melan­cho­lisch – zweier sehr unter­schied­li­chen Men­schen.

Mehr erfah­ren »
+ Ver­an­stal­tun­gen expor­tie­ren
Menü schliessen