Lädt Veranstaltungen

Ver­gan­gene Ver­an­stal­tun­gen

Ver­an­stal­tun­gen Such- und Ansich­ten­na­vi­ga­tion

Januar 2020

Oldies Dance Party

4. Januar, 21:00

Coole Sounds zum Jah­res­start: Die tra­di­tio­nelle Oldies Dance Party mit Hits und Groo­ves aus den 70’s, 80’s und 90’s. Am DJ-Pult sor­gen abwechs­lungs­weise DJ Richi und DJ Peter für beste musi­ka­li­sche Unter­hal­tung.

Mehr erfah­ren »

«Die Wun­der­übung» - Lust­spiel von Daniel Glattauer

17. Januar bis 14. März

Joana und Valen­tin haben sich zur Paar­the­ra­pie ent­schie­den. Der The­ra­peut sieht sofort: Die bei­den befin­den sich im fort­ge­schrit­te­nen Kampf­sta­dium. Nur in der Pole­mik sind sie ein per­fekt ein­ge­spiel­tes Team. Da greift der The­ra­peut zu einer spe­zi­el­len Mass­nahme: Sie mögen sich das Wun­der vor­stel­len, sie wach­ten auf und die Welt sei wie­der in Ord­nung. Doch Posi­tio­nen ver­här­ten sich. Da erhält der The­ra­peut einen Anruf von sei­ner Frau…

Wegen gros­ser Nach­frage: Es wer­den drei Zusatz­vor­stel­lun­gen
am Do. 12. März, Fr. 13. März und Sa. 14. März gespielt!

Mehr erfah­ren » Tickets kau­fen»

März 2020

TaDa Thea­ter &  Thea­ter Jetzt prä­sen­tie­ren: «Alle im Wun­der­land»

20. März bis 28. März

Alice ist gross gewor­den. Aber immer noch hin­ter dem weis­sen Hasen her. Denn: «So kurios es hier zu sein scheint - es ist wun­der­bar». Eine Thea­ter­reise mit viel Musik und sinn­vol­lem Non­sense. Adieu Kin­der­kitsch, will­kom­men im Erwach­se­nen­al­ter.

Mehr erfah­ren »

April 2020

Oldies Dance Party - LIVE Edi­tion

4. April, 21:00

Kon­zert von «Miss Tax & The Magics»: Erle­ben Sie die tra­di­tio­nelle Oldies Dance Party in einer LIVE Edi­tion! «Miss Tax & The Magics» beeh­ren das tur­bine thea­ter mit ihren bestechen­den Soul & Blues Cover-Songs. Danach sor­gen DJ Richi und DJ Peter mit Hits und Groo­ves aus den 70’s, 80’s und 90’s für beste musi­ka­li­sche Unter­hal­tung an der After-Party!

Mehr erfah­ren »

5. tur­bine Zmorge – Arno Camenisch liest

26. April

Der Bünd­ner Autor und Per­for­mer Arno Camenisch liest aus sei­nem neu­es­ten Roman HERR ANSELM – ein fri­sches, wit­zi­ges und her­zens­war­mes Buch über das Wer­den und Ver­ge­hen. Und mit der glei­chen Ori­gi­na­li­tät, mit der Camenisch seine Wort- und Bil­der­spra­che kre­iert, trägt er auch seine Texte vor – in sei­nem unver­gleich­li­chen, melan­cho­lisch-humor­vol­len «Camenisch-Sound». Mit musi­ka­li­scher Beglei­tung.

Mehr erfah­ren »

Mai 2020

«LebenS­ex­per­tin» - Kaba­rett mit Monika Romer

1. Mai, 20:00

LebenS­ex­per­tin Linda Som­mer ver­rät in ihrer humor­vol­len The­ra­pie­stunde intime Details über ihr eige­nes Leben. Sie berich­tet von ihren Män­ner­ge­schich­ten, erzählt von wit­zig-rüh­ren­den Begeg­nun­gen mit Kin­dern und zeigt auf wun­der­bar ehr­li­che Weise, wie sie selbst das Glück im Leben gefun­den hat. Das Kaba­rett­pro­gramm ist gespickt mit wun­der­schö­nen Bal­la­den, Gute-Laune-Lie­dern und berüh­rend amü­san­ten All­tags­ge­schich­ten.

Mehr erfah­ren »

Juli 2020

Thea­ter im Sihl­wald: «Lie­bes­lust und Scha­ber­nack» -
Pos­sen von Gio­vanni Boc­cac­cio aus dem «Deca­me­rone»

9. Juli bis 2. August

Ersatz­pro­duk­tion für die ver­scho­bene Pro­duk­tion «Das Lied der Mord­nacht»:

„Lie­bes­lust und Scha­ber­nack“ zeigt acht in eine Rah­men­hand­lung gepackte Novel­len von Gio­vanni Boc­cac­cio aus der Mitte des 14. Jahr­hun­derts, die von Peter Niklaus Stei­ner dra­ma­ti­siert wur­den.

Mehr erfah­ren »

Thea­ter im Mär­li­wald: «De gstif­leti Kater»

11. Juli bis 2. August

Als jüngs­ter dreier Brü­der erbt der Mül­lers­sohn Felix nur gerade den Haus­ka­ter. Was nützt ihm die­ses Tier? Ist denn das Leben so unge­recht? Doch der Kater belehrt ihn eines Bes­se­ren. Er ver­langt von Felix, ihm von sei­nem letz­ten Geld ein Paar Stie­fel zu kau­fen, er werde ihm dies tau­send­fach zurück­zah­len. Felix tut dies im Glau­ben an das Gute. Und ob das auch wirk­lich gut geht, seht ihr ab dem 11. Juli 2020 im Thea­ter im Mär­li­wald.

Mehr erfah­ren » Tickets kau­fen»
+ Ver­an­stal­tun­gen expor­tie­ren
Menü schliessen