Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

August 2019

SPINNSCH oder HÄSCH SCHISS?

30. August bis 31. August

Der Darm eines unschuldigen Lammes symbolisiert den versponnenen Kreislauf des Lebens und will daran erinnern, dass wir alle aus Sternenstaub bestehen. Dazu geht das Publikum erst einzeln durch einen kerzenbeschienenen, nächtlichen Wald, wird dann mit Schlauchbooten und Taschenlampen durch den Abwasserkanal der abgeschalteten Baumwollen - Spinnerei Langnau gerudert, bevor hausgemachter Holunderblütensirup es später wieder zurück ins Leben holt. Eine Gelegenheit, um Schiss zu haben, Schmetterlinge im Bauch oder doch mit Köpfchen zu entscheiden.

Mehr erfahren »

September 2019

Bänz Friedli - Was würde Elvis sagen?

6. September, 20:00 bis 22:00

Er stellt sich einfach hin und erzählt. Aber wie Bänz Friedli das tut! Er sinniert und philosophiert, imitiert Slangs und Dialekte, er beobachtet und parodiert, ist bald nachdenklich, bald saukomisch, und es sprudelt im neuen Programm «Was würde Elvis sagen?» nur so aus ihm heraus. Weil er stets auf die Aktualität und den jeweiligen Ort eingeht, wird jeder Abend zum Unikat. Nur eines bleibt sich gleich: Immer wieder fallen ihm Songs von Elvis Presley ein, der King of Rock ’n’ Roll spendet in jeder Lebenslage Trost.

Mehr erfahren » Tickets kaufen»

3. tur­bine Zmorge - NOSTALGHIA

8. September, 10:00 bis 13:30

Der 3. turbine Zmorge unternimmt eine nostalgische Reise durch die seelische Landschaft Russlands, dessen Literatur und Musik während der letzten zwei Jahrhunderten das Weltbild des europäischen Menschen zutiefst beeinflusst haben. Maria Chabounia: Gesang | Massimiliano Matesic: Klavier | Peter Niklaus Steiner: Texte

Mehr erfahren » Tickets kaufen»

Verschtehsch? 1000 und 1 Fall einer Über­set­ze­rin

13. September, 20:00 bis 22:00

Auf der Bühne steht eine Dolmetscherin, die vom Russischen, Persischen und Tadschikischen ins Deutsche und wieder zurück übersetzt. Sie jongliert mit Bedeutungen, mit kulturellen Eigenheiten, mit unfreiwilligem Humor, mit scheiternder und gelingender Integration. Sie taucht ein in fremde Seelen, dramatische Schicksale, in die Missverständnisse des Alltags. Auf dem Standesamt, vor Gericht, beim Psychologen, im Spital. Sie spielt, singt, tanzt, bedient den Laptop und regelt das Licht. Vorhang auf!

Mehr erfahren » Tickets kaufen»

Bar­bara Hutzen­laub «jubi­liert!»

20. September, 20:00 bis 22:00

30 Jahre ist es her, dass Barbara Hutzenlaub das Licht der Bühne erblickte.
Musikalisch und gesanglich zaubert sie Highlights aus der altbewährten Handtasche und gewährt neue Einblicke in ihr Innenleben. Mit der Blockflöte im Anschlag nimmt sie ihr Publikum mit auf eine Reise vom ersten Pickel bis zur Männerpause. Jubilieren sie mit Barbara und erleben sie das Hutzenlaub’sche Universum von der Wiege bis zum Star.

Mehr erfahren » Tickets kaufen»

Die zwei Pia­nöre - Ray Fein & Chris Conz

27. September, 20:00

Die zwei Pianöre Ray Fein und Chris Conz geben zusammen mit den musikalischen Gästen Joe Schwach (Guitar/Vocal), Duke Seidmann (Sax/Vocal), Ruben Fein (Drums) und Arno Schulz (Bass) ein exklusives Konzert im turbine theater. Boogie-Woogie, Swing, Ragtime, Country und Blues!

Mehr erfahren » Tickets kaufen»

Oktober 2019

«Der Kon­tra­bass» von Patrick Süs­kind - Bern­deut­sche Dia­lekt­fas­sung mit Ruedi Meyer

4. Oktober, 20:00

Diese Berndeutsche Umsetzung von Süskinds Bühnenklassiker überzeugt selbst hartnäckigste Zweifler, Sprachwissenschaftler, Süskind – Kenner und überhaupt alle, die das hochdeutsche Original schon einmal gesehen haben. Das ist die Geschichte eines alternden Kontrabassisten, der mehr und mehr erkennt, dass sein ganzes Leben „ungenutzt“ an ihm vorbeigegangen ist. Und so wird denn das unschuldige Instrument zum Sündenbock unerfüllter Liebe und der eigenen Unfähigkeit, das Leben selbst in die Hand zu nehmen.

Mehr erfahren » Tickets kaufen»
+ Veranstaltungen exportieren
Menü schliessen